Bericht: ITS Hackathon 2020 bei der S Bahn Hamburg

Der ITS Hackathon 2020 begann am 30.10. um 13 Uhr und endete 31.10. um 15 Uhr. In diesem jährlichen Event beschäftigen sich Informatiker, Datenanalytiker, und Menschen aus verwandten Disziplinen mit aktuellen Problemstellungen und Herausforderungen aus den Bereichen städtische Mobilität und Logistik mithilfe einer Vielzahl zur Verfügung gestellter Datensätze, Modelle und IT-Werkzeuge. Das interdisziplinäre, kreative und innovative Umfeld sorgt jedes Jahr für einen regen und informativen Austausch.

Auch die MARS Group war am ITS Hackathon 2020 beteiligt und stellte ihren digitalen Zwilling Hamburgs namens SmartOpenHamburg zur Verfügung. Hierzu ein Artikel von der S Bahn Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.